Vorstellungsrunde: Die Mitgliederverwaltung

Unsere Mitgliederverwaltung ist eine sehr wichtige Schaltstelle für unseren Verein – sie sind die ersten, mit denen unsere neuen Mitglieder in Kontakt treten. Sie kümmern sich um die Mitgliedsanträge, um den Versand der Ausweise und um die Mitgliederdatenbank, die sie regelmäßig mit neuen Adressen und Kontaktdaten füttern. Diese Vielzahl von Aufgaben haben sich die vier untereinander aufgeteilt:

Die Verwaltung des Postfachs haben Lisa und Svenja übernommen. Sie beantworten die E-Mails, pflegen das Postfach, pflegen die Adressänderungen und Kündigungen sowie die Verteilung der Newsletter ein.

Sabine und Ulrike kümmern sich um die reibungslose Anlage unserer neuen Mitglieder. Zu den Aufgaben gehört das Übernehmen und Eintragen aller Daten der Neumitglieder in das Vereinsprogramm sowie die Versendung des Willkommenspakets mit Ausweis, Satzung und den wichtigsten Informationen.

Jetzt möchten sich die vier euch natürlich auch noch kurz vorstellen:

Svenja Wulff
Ich bin Svenja, 28 Jahre alt und studiere seit 2012 in Konstanz am schönen Bodensee Deutsche Literatur. Davor habe ich eine Ausbildung zur Buchhändlerin in Lüneburg gemacht. Bis Ende September war ich Volontärin in der Redaktion Kinder- und Jugendliteratur beim Ravensburger Buchverlag. Bei den Jungen Verlagsmenschen bin ich seit 2016 und seit November 2016 arbeite ich auch in der Mitgliederverwaltung mit.

 

Lisa Ebelt
Bachelorstudium Germanistik und Kunstgeschichte in Dresden, seit 2016 Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print bei Edel Books. Bereits vor meiner aktiven Mitgliedschaft habe ich Veranstaltungen der JVM besucht. Seitdem ich in Hamburg lebe, habe ich die Leitung der Städtegruppe inne. Die JVM bieten eine wunderbare Möglichkeit, mit Büchermenschen in Kontakt zu kommen und gemeinsam etwas zu erreichen.

 

Sabine Isbarn
Bachelorstudium der Germanistischen und Allgemeinen Literaturwissenschaften sowie der Politischen Wissenschaft an der RWTH Aachen University. Abschluss 2014. Während des Studiums begann ich ein Praktikum in der Karin Fischer Verlag GmbH, man bot mir anschließend an zu bleiben und in der Lektoratsassistenz zu arbeiten. Die Entstehung eines Buches, von der Einsendung des ersten Manuskripts bis hin zum gedruckten Exemplar begleiten zu können hat mir stets große Freude bereitet. Seit meinem Umzug nach Hannover 2015 bin ich nicht mehr im Verlagswesen tätig, habe aber meine Leidenschaft für das gedruckte Buch nie verloren und schätze die Arbeit der jungen Verlagsmenschen e.V. Durch meine Mitarbeit in der Verwaltung kann ich dieser Wertschätzung Ausdruck verleihen.

 

Ulrike Winkels
Bachelor- und Masterstudium Geschichte und Germanistik in Aachen, Abschluss Master of Arts, 2016. Zuerst habe ich in einer Buchhandlung, dann während des Studiums nebenbei in einem Verlag gearbeitet. Seit 2016 arbeite ich fest im Karin Fischer Verlag in Aachen. Da wir ein kleiner Verlag sind, beschäftige ich mich sowohl mit dem Lektorieren als auch mit der Herstellung von Büchern. Seit 2014 bin ich Mitglied bei den Jungen Verlagsmenschen und kurz darauf bereits in der Mitgliederverwaltung tätig geworden. Bücher in jeder Form faszinieren mich, und der Verein bietet die Chance, Gleichgesinnte zu finden.

 

Kontakt: mitglieder@jungeverlagsmenschen.de