Beiträge

Buchmärkte im Ausland

Man muss gar nicht weit in die Ferne schauen, wenn man nach fremden Buchmärkten sucht. Schon die angrenzenden Länder bieten erstaunliche Unterschiede zum deutschen Markt. Bei einer Führung der Verlage der Zukunft in Kooperation mit den Jungen Verlagsmenschen warfen die Teilnehmer einen „Blick auf andere Buchmärkte“.

Dr. Inge Kralupper (© Norsin Tancik)

Dr. Inge Kralupper
(© Norsin Tancik)

Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels war die erste Station der Führung. Dr. Inge Kralupper, die Geschäftsführerin des HVB, erzählte von den Aufgaben des Verbands: Lobbyarbeit zur Preisbindung, dem Urheberrecht, Beratung und Service für die Mitglieder, die ISBN-Vergabe und die Herausgabe der Mitgliederzeitung. Daneben organisiert die HVB die BuchWien, die im November stattfindet und die österreichische Buchwoche abgelöst hat. Besonderes Thema war die Bundesverlagsförderung, die die Vielfalt des Weiterlesen

Innovationen für die Zukunft

protoTYPE

protoTYPE

Im vom Forum Zukunft initiierten Projekt protoTYPE entstanden im Laufe des Jahres viele innovative Ideen, die auf vielfältige Art aktuelle Probleme der Buchbranche aufgreifen – und lösen könnten. Auf der Frankfurter Buchmesse packten die Teams den letzten Meilenstein und stellten ihre Projekte der Öffentlichkeit vor. Weiterlesen

Auf den Zahn gefühlt

Katharina Scholz vom Piper Verlag (© Norsin Tancik)

Katharina Scholz vom Piper Verlag (© Norsin Tancik)

Wie war das eigentlich nach der Ausbildung oder nach dem Studium? War es schwer, eine Stelle in der Buchbranche zu finden? Diesen und vielen weiteren Frage stellten sich viele Volontäre und Berufseinsteiger auf der Führung „Berufseinstieg in die Verlagsbranche“, die von den Jungen Verlagsmenschen und von Verlage der Zukunft organisiert wurde.

Eigentlich war ursprünglich nur eine Führung geplant. Aber weil der Andrang so groß war, boten die Jungen Verlagsmenschen Weiterlesen

Zwischen Herzinfarkt und guten Gesprächen

Speed Meeting (© Norsin Tancik)

Speed Meeting
(© Norsin Tancik)

Da flattert einem die Einladung zum Speed Meeting der Verlage der Zukunft einfach so ins Postfach. Nach dem ersten Ohnmachtsanfall folgt das erste und nicht letzte Durchatmen. Ist das Speed Meeting wirklich eine Chance oder nur belangloser Small Talk? Norsin Tancik berichtet von ihrer ersten Teilnahme während der Frankfurter Buchmesse 2012. Weiterlesen

Bookfair a-go-go

Die Party der Jungen Verlage (© Norsin Tancik)

Die Party der Jungen Verlage
(© Norsin Tancik)

Die Party der Jungen Verlage: Die Szene-Party der Buchmesse mauserte sich dieses Mal im Literaturhaus Frankfurt zu einem gediegenen Zusammentreffen bis in die frühen Morgenstunden.

Hippe Verleger außer Rand und Band? Das war einmal. Auf der Party der Jungen Verlage, die traditionell an den Buchmessen-Freitagen nach der Hotlist-Verleihung stattfindet, kehrte Ruhe ein, was ihren Charme nicht minderte. Weiterlesen

„Hotlist is coming home!“

Hotlist-Gewinner 2012 ist der Literaturverlag Droschl (© Norsin Tancik)

Hotlist-Gewinner 2012 ist der Literaturverlag Droschl
(© Norsin Tancik)

Seit 2009 wird als Gegengewicht zum Deutschen Buchpreis der Hotlist-Preis an die besten Titel aus Independent-Verlage verliehen. Zum ersten Mal fand die Verleihung im Literaturhaus Frankfurt statt – und glänzte mit tollen Titeln und dem Moderator Thomas Böhm, der das Publikum frech und witzig durch die Preisverleihung führte. Weiterlesen