Junge Verlagsmenschen gibt es überall. In vielen Verlagsstädten finden regelmäßig Stammtische statt, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich auszutauschen und zu vernetzen. Darüber hinaus organisieren wir Vorträge, Workshops und Besuche in Verlagen und Medienunternehmen. In unserer Reihe Stadt – Land – Verlag erzählen JVM-Städtegruppen, was das Besondere ihrer Stadt ist. Jede Woche könnt ihr einen Städte-Reiseführer gewinnen!

Berlin ist vielfältig. Hier kommen nicht nur Großstadtliebhaber, sondern auch Naturfans auf ihre Kosten. Wußtet ihr z.B., dass eine große Fläche Berlins von Wasser bedeckt ist?

[slideshow_deploy id=’2219′]

 © JVM-Städtegruppe Berlin/K.C., S.P.

Auch die Verlagslandschaft Berlins ist bunt. Außerdem gibt es viele angrenzende Bereiche, in denen Junge Verlagsmenschen und solche, die es werden wollen, arbeiten (können). Weiterlesen

JVM JahrestreffenHamburg
13. Juli 2013

 

Das diesjährige Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen findet am 13. Juli in Hamburg statt. Diesmal steht alles unter dem Motto „Go digital! Die Branche im Umbruch“. Unser diesjähriger Partner ist der führende Buchgroßhändler Libri GmbH, der uns seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellt.

Traditionell findet am Vormittag die Mitgliederversammlung statt. Wichtige Themen sind u.a. die Wahl des Vorstandes, die überarbeitete Vereinssatzung sowie ein Ausblick auf 2013/2014. Am Nachmittag geht es weiter mit Workshops, Table Sessions und Kurzvorträgen.

Special Guest ist der Bestsellerautor Bastian Sick, der mit der Reihe „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ das deutsche Sprachbewusstsein verändert hat und uns verrät, wie man erfolgreich publiziert. Weiterlesen

JVM Coaching 7

© Katrin Schroth

Welche Stichwörter fallen, wenn man über Coaching spricht? Geht es um Karriere? Geht es um Psychologie? Ist es eine Art Therapie?

Hannelore Jouly, Coach aus Stuttgart, hat den Jungen Verlagsmenschen an einem kurzweiligen Abend die Bedeutung von Coaching näher gebracht. Das Schriftstellerhaus bot den kreativen Rahmen für die Veranstaltung. Weiterlesen

Angeregte Gespräche im Freien (© Stephan Brünig)

Angeregte Gespräche im Freien (© Stephan Brünig)

Bei frühlingshaft milden Temperaturen trafen sich die Jungen Verlagsmenschen aus Hildesheim, Göttingen und Hannover zum zweiten Stammtisch in diesem Jahr.

Weiterlesen

Junge Verlagsmenschen gibt es überall! In vielen Verlagsstädten finden regelmäßig Stammtische statt, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich auszutauschen und zu vernetzen. Darüber hinaus organisieren wir Vorträge, Workshops und Besuche in Verlagen, Buchhandlungen und Medienunternehmen.

Jeden Freitag erzählen hier Junge Verlagsmenschen, was sie an ihrer Stadt toll finden. Sie zeigen uns die schönsten Ecken, verraten regionale Rezepte und singen für uns die schönsten Songs 😉 Den Anfang macht am 3. Mai die Städtegruppe Berlin.

159 Seiten, mit farbigen Abbildungen

159 Seiten, mit farbigen Abbildungen

Es gibt auch etwas zu gewinnen! Jede Woche verlosen wir einen MERIAN live! Reiseführer. Damit könnt ihr Deutschlands Verlagsstädte erkunden. Viel Spaß!

Die Reiseführer informieren schnell und übersichtlich über die Besonderheiten jeder Verlagsstadt: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und schönsten Spaziergänge. Ausgewählte MERIAN-Tipps führen zu den unbekannten Seiten der Stadt oder Region, wie sie sonst nur Einheimische kennen. Das Kapitel „grüner reisen“ gibt Tipps für einen umweltbewussten Aufenthalt. Besonders praktisch: Die Extra-Karte zum Herausnehmen. Mehrfach ausgezeichnet mit dem ITB-BuchAward.

Wir danken Travel House Media für die Unterstützung.

Die JVM Wien beim digitalen Verlag nakadake

Welchen Mehrwert kann ein E-Book im Vergleich zur guten alten Printausgabe bieten? Wie wird aus einer InDesign- eine EPUB-Datei? Und wie erklärt man dem Verlagskunden, dass das Layout seiner Printprodukte im E-Book nicht eins zu eins abgebildet werden kann – und soll? Weiterlesen