Nicht nur lesen, machen! Ein Besuch im Kinderkunsthaus München

Ende September ging es für die JVM München mit einer Gruppe von zehn Leuten ins Kinderkunsthaus im schönen Schwabing.

Das Kinderkunsthaus ist eine offene, generationsübergreifende Kreativwerkstatt, in der Kinder aktiv und selbstbestimmt mit traditionellen und modernen Gestaltungstechniken aktiv werden können. Auch Erwachsene haben einmal im Monat die Möglichkeit abends zu verschiedenen Themenbereichen kreativ zu werden.

Bei uns drehte sich alles um die Themen Buch und Druck. Wir haben kleine Notizheftchen angefertigt, die wir vorher mit den unterschiedlichsten Drucktechniken verzieren konnten. Auch Geschenkpapier und Postkarten konnten so gestaltet werden. Die Stempel und Styrene-Platten hat vorher jeder selbst  entworfen und so entstand nach einiger Zeit eine fröhliche Stempeltauschbörse. Nach drei Stunden malen, schneiden und stempeln ging jeder mit einer großen Papptüte voller einzigartiger Postkarten, Notizheftchen und Geschenkpapier-Rollen nach Hause. Für die nächsten Geburtstage und Weihnachten sind wir jetzt zumindest gerüstet!

Fotos: (c) Sabine Ginster

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*