,

Nachbericht: Stammtisch der JVM Köln-Bonn mit Impulsvortrag von Wibke Ladwig zum Thema Networking

Am Montag, dem 25. Juli 2016, haben wir von den Jungen Verlagsmenschen Köln-Bonn unseren Stammtisch gemeinsam mit den Bücherfrauen Köln-Bonn veranstaltet. Dazu haben wir Social Web Ranger Wibke Ladwig eingeladen, um uns mit einem Impulsvortrag zum Thema Networking auf den Stammtisch einzustimmen.

Aufgrund der sommerlichen Temperaturen wurden sowohl der Vortrag als auch die gemütliche Runde danach spontan nach draußen verlegt. Vielen Dank an alle fürs spontane Anpacken – blitzartig waren knapp 25 Junge Verlagsmenschen und Bücherfrauen samt Stühlen an die frische Luft umgezogen und es konnte losgehen.

 

In gemütlicher Runde wurde draußen diskutiert. © Anna Mehdipor

In gemütlicher Runde wurde draußen diskutiert. © Anna Mehdipor

Wibke Ladwig erzählte von ihren eigenen Networking-Erfahrungen und gab einige Anhaltspunkte, wie man seinen persönlichen Weg finden kann, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen – egal ob digital oder persönlich. Fazit des Vortrags: Hauptsache, es macht Spaß, dann kommt der Erfolg beim Netzwerken ganz von alleine. Genau in diesem Sinne ging der Abend dann auch weiter. Bei kühlen Getränken und leckerem Essen wurde über das anstehende Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen, Probleme des Branchennachwuchses und die Freude an Literatur diskutiert. Erst einige Stunden und viele angeregte Gespräche später verabschiedeten sich die letzten Teilnehmer und traten den Heimweg an.

 

Kanut Kirches