,

Leipzig: Picknick mit BUCHFUNK

20130815_picknick_jvm_buchfunk_small-2

© Lena Augustin

Der Hochsommer inspirierte uns in Leipzig dazu, Mitte August einen etwas anderen Stammtisch stattfinden zu lassen. In geschlossenen Räumen sitzen wir alle oft genug, sei es bei der Arbeit oder beim Studium, also trafen sich einige der Leipziger Jungen Verlagsmenschen im Clara-Zetkin-Park zu einem gemütlichen Sommerpicknick. Der alternative Stammtisch wurde begleitet von den Mitarbeitern des Leipziger Hörbuchverlags BUCHFUNK Johannes Ackner, David Fischbach und Friederike Grigoleit.

20130815_picknick_jvm_buchfunk_small-19

© Lena Augustin

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde begann ein lockeres Gespräch über die Entstehungsgeschichte des Verlages, das Hörbücher-Machen und das Gewinnen des Deutschen Hörbuchpreises 2013. In der zehnjährigen Verlagsgeschichte haben die Leipziger schon einiges erlebt, sei es nun von Seiten des Buchhandels oder von den Verlagen, mit denen sie zusammenarbeiten. Sie betonten, dass sie von Anfang an auf Downloads als Vertriebskanal gesetzt haben und heute nach wie vor den größten Umsatz online machen. Als zusätzliches Angebot betreibt der Hörbuchverlag die Webseite Vorleser.net, auf der sie Hörbücher zum kostenlosen Download anbieten.

20130815_picknick_jvm_buchfunk_small-5

© Lena Augustin

Bei gegrillten Leckereien, selbstgemachten Salaten und kühlen Getränken verbrachten wir einen netten und informativen Abend in freundlicher und gutgelaunter Runde. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal beim BUCHFUNK-Team bedanken. Es war schön, dass sie unserer Einladung gefolgt sind und uns unkompliziert beim Picknick Rede und Antwort standen. Die anwesenden Nachwuchskräfte wurden vom jüngsten Teammitglied Friederike sogar noch mit einer Auswahl an aktuellen Hörbuch-CDs beschenkt.

Wir behalten den Abend auf jeden Fall in guter Erinnerung und hoffen, auch bei den nächsten Veranstaltungen der Städtegruppe Leipzig auf eine hohe Beteiligung von interessierten Verlagsmenschen zählen zu können.

Übrigens: Die nächste Veranstaltung der Jungen Verlagsmenschen in Leipzig lässt nicht lange auf sich warten – am 26. September besuchen wir das Team der Leipziger Buchmesse auf dem Messegelände und bekommen Einblick in die mehrmonatige Planungs- und Organisationsphase, die jeder Buchmesse vorausgeht. Nähere Infos dazu folgen in Kürze per Newsletter.

Christiane Geithner