Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 14. und 15.9.2015 in Berlin die ersten eXtreme Publishing Days. Im Rahmen einer Business-Simulation erwerben die Teilnehmer durch die praktische Entwicklung eines Konzepts alle notwendigen Fachkompetenzen, um innovative Publishing-Projekte von der Strategieentwicklung bis zur Markteinführung und Vermarktung umzusetzen.

Alle Infos findet ihr hier: http://www.medien-akademie.de/konferenzen/branchenuebergreifend/extreme_publishing_days_2015.php

Klingt spannend? Über die Jungen Verlagsmenschen könnt ihr vergünstigt Karten bekommen – die finalen Preise richten sich nach der Zusammensetzung der JVM-Teilnehmergruppe, da die Preise nach Ausbildungs- bzw. beruflichem Status (Student / Azubi, Volontär, Werkstudent oder Praktikant / normaler Arbeitnehmer) gestaffelt sind. Bei einer gleichmäßigen Zusammensetzung aller drei Gruppen würde das bedeuten, dass Studenten etwa 100 Euro, die zweite Gruppe etwa 160 Euro und normale Arbeitnehmer etwa 310 Euro bezahlen.

Bei Interesse meldet euch bitte bis spätestens zum 27.4.2015 unter Angabe eurer Mitgliedsnummer und beruflichem Status (s.o.) per E-Mail verbindlich an! Eine kurze Nachricht an unseren 2. Vorsitzenden Dennis Schmolk genügt: dennis.schmolk@jungeverlagsmenschen.de!