Was wäre ein Jahrestreffen ohne Berichtserstattung? – Die Medienpartner des Jahrestreffens 2016 in München

Alle guten Dinge sind drei: Ganz besonders freuen wir uns, dass mit dem Börsenblatt, dem Buchreport und dem BuchMarkt die drei Medien der Branche als Partner beim Jahrestreffen 2016 hinter uns stehen.

Als langjähriger Partner unterstützte das Börsenblatt die Jungen Verlagsmenschen schon bei einigen Jahrestreffen. Ob die Berichtserstattung über das Treffen, den neugewählten Vorstand oder eine Terminankündigung, auf die Reporterinnen und Reporter in Frankfurt ist immer Verlass.

Der Buchreport, eine feste Institution der Verlagsbranche kündigte bereits das Jahrestreffen 2016 an (Nachzulesen in dem buchreport.express Nummer 20 ;-)) und wir können uns über die aktuellsten Ausgaben des Magazins dann im Juli in München freuen.

Vor einigen Wochen das 50. Jubiläum gefeiert, ist der BuchMarkt alles andere als altersschwach. Mit den neuesten Themen der Branche und beliebten Kolumnen, ist für jeden Bücherfreund der passende Beitrag dabei.

Ein weiterer, lokaler Medienpartner über den wir uns sehr freuen, ist die Direttissima. Ansässig in der diesjährigen Stadt des Jahrestreffens, München, war es für Felix Wegener eine Ehrensache uns zu unterstützen. Die erste DICO war im April ein voller Erfolg und man munkelt, dass für 2017 bereits so einiges geplant ist. Folgt schon jetzt #dico17.

 

Wir danken unseren Medienpartnern für die Unterstützung!