Die Jungen Verlagsmenschen auf dem Karrieretag Buch + Medien

Unser Stand am Karrieretag

Unser Stand am Karrieretag

Erstmals hatte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Leipziger Buchmesse den Karrieretag: Buch + Medien, einen Informationstag zu Berufen in der Buch- und Medienwelt, auf der Leipziger Buchmesse veranstaltet. Die Jungen Verlagsmenschen waren für euch dabei!

Jeder, der sich für Berufe in der Verlagsbranche begeistert, war herzlich eingeladen, sich im Rahmen des Karrieretages Buch + Medien zu informieren, Kontakte zu knüpfen oder Neuigkeiten mit Kollegen auszutauschen.

Viel Besuch bei den Podiumsveranstaltungen

Viel Besuch bei den Podiumsveranstaltungen

Die Veranstaltungen waren breit gefächert und so war für jeden Interessierten etwas dabei: Welche Job-Perspektiven bietet die Branche? Wie sehen Karrieren in der Verlagswelt aus und wie schafft man den Sprung aus dem Volontariat in eine Festanstellung? Was muss bei der Selbständigkeit beachtet werden und welche neuen Berufsfelder eröffnen sich durch das E-book oder Online-Marketing?

In der Podiumsdiskussion „So hat’s geklappt – Berufseinsteiger und ihre Erfahrungen“ hatten wir die Möglichkeit, über unsere ersten Erfahrungen als Lektorinnen zu reden und konnten auch unser Netzwerk vorstellen. Solltet ihr uns verpasst haben, der Deutschlandfunk berichtete in seiner Sendung „Campus und Karriere“ über den Karrieretag. Unter folgendem Link könnt ihr den Bericht abrufen:www.dradio.de

Julia und Gesa auf dem Podium (von links)

Julia und Gesa auf dem Podium (von links)

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht, mit euch vorher, während und nach der Diskussion ins Gespräch zu kommen und möchten uns sehr für die aktive Teilnahme bedanken. Dank eurer kritischen Fragen und Anregungen hatten wir nach der Veranstaltung noch die ein oder andere Diskussion und hoffen sehr, dass wir mit euch im Austausch bleiben und viele Ideen in die Tat umsetzen können. Es war sehr anregend für uns, so viele begeisterte junge Menschen kennenzulernen, die mit großer Motivation und Engagement Bücher machen wollen.

Bleibt noch zu sagen, dass wir uns auf eure aktive Mitarbeit an unserem Netzwerk freuen und solltet ihr weitere Fragen haben, stehen wir natürlich gerne und jederzeit zur Verfügung.
Hoffentlich sehen wir den ein oder anderen auf einem unserer nächsten Stammtische wieder!

Gesa Jung und Julia Strysio
und das gesamte Team der Jungen Verlagsmenschen

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.