„Write & Read“ (ehemals „You want to read“) ist ein Wettbewerb für junge Autoren, der von den Jungen Verlagsmenschen in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Buchbranche veranstaltet wird.

Die Jury hat ihre Auswahl getroffen, die besten 10 Texte für die Shortlist stehen fest. Herzlichen Glückwunsch an alle, die es auf die Shortlist geschafft haben: Ihr habt damit eine digitale Publikation bei Open Publishing sicher! Jetzt beginnt das Abstimmen für den Publikumspreis: Votet bis 30. Januar 2016 für Euren Favoriten. Jeder hat 1 Stimme. Natürlich dürft ihr auch gerne Eure Freunde und andere Interessierte einladen, mit abzustimmen.

Hier könnt ihr voten

Weiterlesen

Dr. Julia v. dem Knesebeck

Dr. Julia v. dem Knesebeck

Die Einreichungsphase ist beendet und die Jury arbeitet sich durch die vielen kreativen Beiträge. Bevor die Shortlist am 30. November 2015 veröffentlicht wird, haben wir Dr. Julia von dem Knesebeck, Geschäftsführerin des Kooperationspartners Open Publishing, einige Fragen rund um den Nachwuchswettbewerb gestellt.

 

Sie sind mit Open Publishing Kooperationspartner und Hauptpartner des Schreibwettbewerbs „Write & Read“ der Jungen Verlagsmenschen. Was hat Sie dazu bewogen, mitzumachen bzw. den Verein mit einem Preis zu unterstützen?

Es freut uns immer, neue junge Autoren zu unterstützen. Wir unterstützen Verlage und Autoren dabei, ihre Werke digital zu vertreiben und bekannt zu machen. Als Dienstleister ist man nicht immer die erste Anlaufstelle von Autoren, auch wenn man sehr viel bieten kann – von der Herstellung, Vermarktung bis hin zur Printauflage. Daher möchten wir auch stellvertretend für die mit uns zusammen arbeitenden Digitalverlage junge Autoren ansprechen und mit ihnen neue Wege gehen.

Weiterlesen

© Ursula Kirchenmayer

© Ursula Kirchenmayer

Ursula Kirchenmayer gewann im Jahr 2012 mit ihrem Romanfragment „Unverhoffte Nähe“ den „You want to read-Wettbewerb“ der Jungen Verlagsmenschen. Nun fragen die Jungen Verlagsmenschen, wie die Rumäniendeutsche damals zu dem Wettbewerb kam, wie es ihr seitdem ergangen ist und nach ihren Plänen für die Zukunft. Außerdem gibt die Nachwuchsautorin den neuen Wettbewerbsteilnehmern des Write & Read-Nachwuchspreises der JVM auch einen kleinen Tipp. Weiterlesen

Es gibt ihn endlich wieder! Nach mehrjähriger Pause rufen die Jungen Verlagsmenschen ihren legendären Nachwuchs-Schreib-Wettbewerb wieder ins Leben! Unter dem Motto „Write & Read“ könnt ihr euch ab heute mit eurem Text für den Preis bewerben. Weiterlesen

Inke Kruse, Julia v.d. Knesebeck, Ursula Kirchenmayer, Britta Claus und Mischa Gayring

Inke Kruse, Julia v.d. Knesebeck, Ursula Kirchenmayer, Britta Claus und Mischa Gayring

Am Buchmessenfreitag wurde im Rahmen der OpenBooks-Veranstaltungen die Gewinnerin unseres diesjährigen You want to read-Wettbewerbs bekanntgegeben.
Ursula Kirchenmayer gewann mit ihrem Romanfragment „Unverhoffte Nähe“. Der Text, der die gesamte Jury in seinen Bann zog, erzählt die Geschichte einer ganzen Generation. Einer Generation, die es in die Ferne treibt, die Abenteuer erleben will. Weiterlesen

Ursula Kirchenmayer (© Dominique Conrad)

Ursula Kirchenmayer
(© Dominique Conrad)

Ein Gespräch mit unserer You want to read?-Siegerin Ursula Kirchenmayer, bei dem einen das Fernweh packt und nicht mehr loslässt.

Am heutigen Mittag konnte Ursula Kirchenmayer den ersten Teil ihrer Siegerprämie einlösen und eine Lesung am Stand der Frankfurter Rundschau halten. Im Gespräch mit Thomas Altendorf berichtete sie von ihrer rumänischen Herkunft, der Schwierigkeit sich in Weiterlesen