Damit ihr auf der Frankfurter Buchmesse keine interessanten Veranstaltungen verpasst, haben wir für euch einige Termine rausgesucht, die für Junge Verlagsmenschen, sowohl für Berufseinsteiger als auch für Young Professionals, besonders empfehlenswert, informativ oder gut zum Netzwerken sind.

Viel Spaß!

Weiterlesen

Am vergangenen Donnerstag ging die JVM Städtegruppe Münster an den Start. Im Aposto trafen sich um 19:30 Uhr sieben motivierte junge Verlagsmenschen zum 1. Stammtisch, um sich in gemütlicher Atmosphäre bei leckeren Getränken und italienischer Pizza kennenzulernen und über die Arbeit im Verlag auszutauschen.

Weiterlesen

Letzten Sonntag lud die Regionalgruppe NRW des Börsenvereins wieder angehende BuchhändlerInnen und VerlagsvolontärInnen zu einer siebenstündigen Schifffahrt auf dem Rhein ein. Diese findet alle zwei Jahre statt. Von Köln aus ging es Richtung Siebengebirge und wieder zurück. Ziel war es, sich zu vernetzen und den Auszubildenden und VolontärInnen Möglichkeiten zur Arbeit außerhalb der Buchhandlung aufzuzeigen, sie über neue Medien im Buchhandel zu informieren (hier war die VR-Brille, die man an einem Tisch ausprobieren konnte, sehr beliebt) und neue Ideen in die Abläufe und Organisation einer Buchhandlung zu bringen. Die Zahl der Anwesenden war recht überschaubar, doch der Tag lohnte sich für jeden Einzelnen von ihnen.

Weiterlesen

Seit der letzten Mitgliederversammlung im Juli 2017 in Köln haben wir einen neuen Vorstand. In unserer neuen Blogserie stellen wir euch die fünf vor. Als letztes ist nun Kim-Marie Philipp dran.

Weiterlesen

Seit der letzten Mitgliederversammlung im Juli 2017 in Köln haben wir einen neuen Vorstand. In unserer neuen Blogserie stellen wir euch die fünf vor. Diesmal ist unsere neue Schatzmeisterin Selina Reimer an der Reihe.

Weiterlesen

Seit der letzten Mitgliederversammlung im Juli 2017 in Köln haben wir einen neuen Vorstand. In unserer neuen Blogserie stellen wir euch die fünf vor. Als dritte ist unsere neue Schriftführerin Kathy Herzberger dran.

Weiterlesen