FBM 2013 BrasilienMöchtest Du bei der Verleihung des Deutschen Buchpreises und anderen Veranstaltungen live dabei sein? Interviews mit Autoren führen oder das Gastland Brasilien genauer unter die Lupe nehmen? Dann komm in unser Messereporter-Team 2013. Auch dieses Jahr kooperieren die JVM mit den Kollegen der Jungen Presse und berichten fünf Tage live von der Frankfurter Buchmesse. Weiterlesen

Auch dieses Jahr findet auf der Frankfurter Buchmesse einen Informationstag zu den Themen Einstieg und Trends in der Buchbranche statt. Auf dem Programm stehen der Kurzworkshop „Social Reading – Lesen im digitalen Zeitalter“, eine Podiumsdiskussion über neue Branchenberufe im digitalen Zeitalter und ein Speeddating, wo man mit Branchengrößen ganz einfach ins Gespräch kommen kann. Weitere Infos und Anmeldung hier, hol dir dein kostenloses Ticket:
http://www.buchmesse.de/de/academy/programm/00625


Die Junge Verlagsmenschen profitieren von einem Spezial Angebot der Buchmesse im Rahmen ihrer Nachwuchsforderung. Die Mitglieder können sich zu ausgewählten Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse zu einem Sonderrabatt von 40 % auf den Normalpreis anzumelden. Dieser Rabatt bezieht sich auf die großen Konferenzen (CONTEC, Story Drive, Publishers Launch und Rights Directors Meeting) sowie auf das Fachprogramm der Academy:
„Rights Express: Learn about Rights from the experts“
„A Digital Resumé – Are there digital strategies out there that work?“
„Schön, schöner e-book – IDPF Workshop“
„Wie sage ich es meinem Kunden? Endverbrauchermarketing für Verlage“
„Kinder- und Jugendbuchmarkt: Von der Idee zur Produkt-Welt“

Du möchtest vom Sonderrabatt profitieren? Schick uns eine Mail, und wir schicken dir den Rabattcode für die Buchung. Diese Aktion ist gültig bis zum 30. September 2013.


Auch dieses Jahr ist das Azubistro (Halle 4.1 A 70/71) der Treffpunkt für den Branchennachwuchs. Hier findest du das komplette Programm für den Branchennachwuchs auf der Frankfurter Buchmesse als download.

Vorstellung der App „Snippy“ (© Franziska Wenger)

© Franziska Wenger

Wie in den vergangenen Jahren haben die „Jungen Verlagsmenschen“ in Zusammenarbeit mit „Verlage der Zukunft“ einen Messerundgang auf der Frankfurter Buchmesse organisiert. Für das Thema „Berufseinstieg in die Verlagsbranche“ konnten vier Verlage gewonnen werden, die euch einen Einblick in ihr Unternehmen geben und eure Fragen rund um die berufliche Zukunft in der Branche beantworten. Mit dabei sind: der momentan erfolgreichste Schweizer Verlag Dörlemann, der Publikumsverlag S. Fischer, der Verlag Ernst Kaufmann mit seinem vielfältigen Programm wie Kinderbuch, Geschenkbuch oder Adventskalender und der Wissenschaftsverlag Vandenhoeck & Ruprecht.

Wann: Donnerstag 10. Oktober 2013, 09:30 bis 11:00 Uhr
Weiterlesen

Bielerfelder JVM und die Organisatorinnen Fiona Dummann und Julia Schmilgun

Bielerfelder JVM und die Organisatorinnen Fiona Dummann und Julia Schmilgun

Am Samstag, den 07.09., besuchten wir die text&talk, eine neue Buchmesse in Oelde, die sich ganz den Kleinverlagen widmet.

Unter dem Torbogen des Hauses Nottbeck, einem uralten Gut in Oelde, empfingen uns die Organisatorinnen Fiona Dummann und Julia Schmilgun. Die beiden gaben uns einen Einblick in die Orga-Arbeit einer solchen Messe – welche Stellen sie anzulaufen hatten, um die Veranstaltung zu finanzieren, nach welchen Kriterien die Verlage ausgesucht wurden und was sonst noch alles bedacht werden musste, bevor die Messe auf die Beine gestellt werden konnte. Weiterlesen