20130815_picknick_jvm_buchfunk_small-2

© Lena Augustin

Der Hochsommer inspirierte uns in Leipzig dazu, Mitte August einen etwas anderen Stammtisch stattfinden zu lassen. In geschlossenen Räumen sitzen wir alle oft genug, sei es bei der Arbeit oder beim Studium, also trafen sich einige der Leipziger Jungen Verlagsmenschen im Clara-Zetkin-Park zu einem gemütlichen Sommerpicknick. Der alternative Stammtisch wurde begleitet von den Mitarbeitern des Leipziger Hörbuchverlags BUCHFUNK Johannes Ackner, David Fischbach und Friederike Grigoleit. Weiterlesen

Liebe frische, künftige und angehende KollegInnen,

sie ist nicht nur die einflussreichste Buchmesse im deutschsprachigen Raum, sondern mit über 7.000 Ausstellern auch die größte Fachmesse weltweit: die Frankfurter Buchmesse, die ihre Pforten auch heuer wieder von 9. bis 13. Oktober 2013 öffnet.

Frankfurt ist immer eine Reise wert, auch und vor allem für junge, in der Branche neue KollegInnen. Wir, die Reizpartie, wollen interessierten Nachwuchskräften daher die Möglichkeit geben, mit dabei zu sein und ihnen so die Gelegenheit bieten, sich mit Agenten, Autoren, Verlegern, Vertretern, Lektoren, Buchhändlern, Illustratoren und vielen anderen im Buchhandel Tätigen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und davon persönlich und beruflich zu profitieren. Nicht zuletzt wird auch die eine oder andere Party für gute Stimmung und den krönenden Abschluss in ungezwungenem Ambiente sorgen.

Weiterlesen

Die Jungen Verlagsmenschen aus Freiburg tauchten letzte Woche in die Welt des Hörbuchs ein und besuchten Audiobuch in Freiburg-Herdern. Weiterlesen

Anna-Lena Wingerter, Frontfrau des Nachwuchsblogs

Anna-Lena Wingerter, Frontfrau des Nachwuchsblogs

Die Idee zu einem Blog vom Nachwuchs für den Nachwuchs der Buchbranche entstand 2011 auf dem Nachwuchsparlament (NWP). Tony Stubenrauch wurde dort als Nachwuchssprecher gewählt und initiierte den Blog. Rebekka Kirsch gab ihm dann seine Gestalt – redaktionell soll er für jeden Nachwüchsler in der Branche offenstehen. So kann man sich dort z.B. über die AGs des Nachwuchsparlaments informieren und lesen, an welchen Themen und Fragestellungen sie gerade arbeiten. Weiterlesen

JVM-Mohndruck-6.8.13-Web

JVM bei Mohn Media Mohndruck in Gütersloh
© Sarah Wiedenhöft

Da gab es direkt als erste Veranstaltung der neuen Städtegruppe ein richtiges Schmankerl: Mit etwa zwanzig Jungen Verlagsmenschen konnten wir am letzten Dienstag, den 6.8., die Druckerei der Mohn Media Mohndruck GmbH in Gütersloh besichtigen. Weiterlesen

Litlog

JVM aus Göttingen zu Besuch bei LitLog.
Foto: Alice Velivassis

Was ist und wie funktioniert ein Online-Feuilleton? Dieser Frage sind die Jungen Verlagsmenschen aus Göttingen am 17. Juli nachgegangen. Am Seminar für Deutsche Philologie der Universität Göttingen berichtete uns Leonie Krutzinna, die Redaktionsleiterin des E-Magazins für Kultur – Literatur – Wissenschaft LitLog, dass die Idee hierfür vor vier Jahren entstanden ist: „Das meiste, was an der Uni geschrieben wird, wird nur von wenigen Rezipienten gelesen. LitLog gibt Studierenden die Möglichkeit, etwas für eine Zielgruppe zu schreiben.“ Mitmachen kann grundsätzlich jeder. Damit ein gewisser Qualitätsanspruch eingehalten werden kann, werden alle eingereichten Beiträge begutachtet und Weiterlesen