© Nicola v. Bodman-Hensler

© Nicola v. Bodman-Hensler

Von der Idee bis zum Verkauf: Covergestaltung war am 22. März 2012 in München Thema eines Treffens der Jungen Verlagsmenschen mit der Werbeagentur Zero.

Ein langer Gang, zu beiden Seiten helle, minimalistisch eingerichtete Büros mit Blick über den Osten der Stadt – in der Agentur Zero wird Wert auf Ästhetik gelegt. Und die Bücher im Gang verraten: hier trifft Gestaltung auf Text. Der Weg vom Entwurf bis zum Cover – das war das Thema des Abends, zu dem 20 Junge Verlagmenschen in die Agentur Zero gekommen waren. Die Agenturchefs Wolfgang Staisch und Helmut Henkensiefken gaben gemeinsam mit ihren Chefgrafikerinnen Bettina Maier und Sarah Pilger Einblick in die Arbeit der Covergestalter. Weiterlesen

Equal Pay Day 2012© buecherfrauen.de

Equal Pay Day 2012
© buecherfrauen.de

„Ich habe mehr verdient!“ – Gehaltscoaching für Angestellte und Selbständige
das war Arnhild Herrmanns Thema am 22.3.12. Der interaktive Vortrag war eine Gemeinschaftsaktion der Stuttgarter BücherFrauen und der Stuttgarter Jungen Verlagsmenschen. Passenderweise am Vorabend des „Equal Pay Day“. Weiterlesen

Nicolai Eckerlein

© Nicolai Eckerlein

Nicolai Eckerlein (Carlsen Verlag) war auch dieses Jahr wieder für die JVM als Messereporter auf der Leipziger Buchmesse unterwegs und hat auf dem Karrieretag den Diskutanten auf dem Podium etwas genauer zugehört.
Es ist einiges in Bewegung in Punkto Digitalisierung. Von Investitionen im sechsstelligen Bereich wird hier gesprochen. Denn die Entwicklung neuer Geschäftsfelder fußt auch 2012 noch auf dem Fundament guter Innovation: Testen, Testen, Testen.
Doch wer sind eigentlich die Mitarbeiter die an den Innovationen arbeiten und die Buchbranche wachrütteln, die von vielen immer noch als alt und verstaubt wahrgenommen wird? Weiterlesen

 

© Julia Hoffmann

© Julia Hoffmann

Wie zu Gutenbergs Zeiten tauchten die Jungen Verlagsmenschen am 3. März 2012 in die Welt des Buchdruckes in der Fliegenkopf Werkstatt in München ein und lernten das Handwerk des heute nicht mehr ausgeübten Berufes der Schriftsetzer.

© Julia Hoffmann

© Julia Hoffmann

Aus Stuttgart, Erlangen und München machten sich die Jungen Verlagsmenschen gespannt am Samstagmorgen auf, um an einem Tag mit Bleibuchstaben und einer Andruckpresse eigen gestaltete Postkarten zu realisieren. Weiterlesen