Marifé Boix Garcia© Frankfurter Buchmesse

Marifé Boix Garcia
© Frankfurter Buchmesse

Es ist einer der heißesten Tage in diesem Frühling, dennoch füllt sich der Keller des Prestel Verlags stetig. Rund 40 Junge Verlagsmenschen konnte die Isar nicht locken, und am Ende sind alle Plätze besetzt. Alle kennen wir die Frankfurter Messehallen, in denen Mitte Oktober tausende Menschen, darunter wir, hektisch hin und her flitzen, zum nächsten Agententermin oder auf der Suche nach einem verschollen Autor. Doch die Frage, die uns vor allem beschäftigt, ist, was macht die Frankfurter Buchmesse eigentlich das ganze Jahr?

Weiterlesen

Treffpunkt bei KNV in Stuttgart

Treffpunkt bei KNV in Stuttgart

Im Fokus des Mai-Stammtisches der Stuttgarter Jungen Verlagsmenschen am 14.05. stand dieses Mal ein Besuch beim traditionellen Familienunternehmen KNV in Vaihingen.

Weiterlesen

Wladimir KaminerEr trägt eine gelbe Lederjacke und hat ein braungebranntes Gesicht – frisch zurück aus Palma de Mallorca, wo er mit seiner Familie fünf Tage verbracht hat. Er packt einen Mini-Laptop aus, auf dem er in jeder Pause an seiner neuen Geschichte schreibt: Russendisko-DJ und Erfolgsautor Wladimir Kaminer. Wenn Kaminer erzählt, schwingt die Stimmung immer zwischen Tragik und Komik – sein großes Thema.

Weiterlesen

Michael Reinfarth berichtet über E-Books

Michael Reinfarth berichtet über E-Books

Bei ihrem Mai-Stammtisch trafen sich wieder etwa 25 Leipziger Verlagsmenschen, diesmal bei der Firma le-tex publishing services, die derzeit einen der Schwerpunkte ihrer Geschäftsausrichtung auf die Produktion von E-Books legt.

Weiterlesen